Seit nunmehr 40 Jahren stehen die Schlossberger aus Eslarn für Blasmusik der Extraklasse aus Leidenschaft und Überzeugung!

Und das ist nicht verwunderlich, denn Eslarn - unweit der Grenze zu Böhmen, wo die Wiege der böhmischen Blasmusik steht - ist seit vielen Jahrzehnten ein Ort, an dem sehr gute Musik gespielt wird!
Besonders geschätzt wird das Konzert im April in Moosbach, das seit über 10 Jahren zu Ehren des „Blasmusikkönigs“ Ernst Mosch veranstaltet wird - die Resonanz ist alljährlich hervorragend!
Ebenso gut angenommen wird jedes Jahr der Auftritt auf dem Straubinger Gäubodenfest - die Schlossberger bieten im Festzelt Reisinger „Zum Grafenwirt“ bayerisch-böhmische Blasmusik von Feinsten!
Nicht zu vergessen sind aber beispielsweise die Abende an Feuerwehr - oder Heimatfesten: Die Schlossberger spielen dort mit bayerisch-böhmischen Klängen zünftig, aber auch mal modern zur Stimmung und Unterhaltung auf!
Zu guter Letzt sei auch unser i-Tüpfelchen, das Gesangsduo Lisa & Norbert erwähnt, das seit über 10 Jahren die Fans der von Albert Grießl 1978 gegründeten Kapelle begeistert!
Auf dieser Seite sind einige Bilder, aber auch Videos zu den Auftritten der Schlossberger zu finden - viel Spaß beim Durchstöbern!